Orte

Das Kunstprojekt “Kunst|am|Rand” konzentriert sich 2016 auf drei Standorte in Münster-Kinderhaus.

Das 1333 gegründete Kinderhaus ist seit 1903 ein Stadtteil Münsters. Der Name „Kinderhaus“ leitet sich ab von der Bezeichnung „der kinderen hus“, das Leprosorium, das im Mittelalter weit vor den Toren Münsters errichtet wurde. Aus einem ländlichen Vorort wurde in den 1950er Jahren rasch ein stark besiedeltes Gebiet. In den 1970er Jahren entstand im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus die Siedlung Brüningheide. Heute leben in Kinderhaus etwa 16.000 Menschen.
Das 1984 fertig gestellte und 2014 erweiterte “Zentrum Kinderhaus” rund um den Idenbrockplatz hat sich mit seinen Geschäften und dem Bürgerhaus zum kulturellen und sozialen Mittelpunkt von Kinderhaus entwickelt.
Hier befindet sich auch die Gärtnerei Moldrickx. Am südöstlichen Rand liegt die Kleingartenanlage Münsterblick. In der Nähe der Gasselstiege, einst eine wichtige Verkehrsverbindung zwischen Münster und Holland, befindet sich das Altenwohnheim Haus Wilkinghege.

Kleingartenanlage “Münsterblick”
Wienburgstraße 260, 48159 Münster
(Zufahrt über Regina-Protmann-Straße)

Die Kleingartenanlage am östlichen Rand von Kinderhaus ist ein erprobter Ausstellungsraum für skulpturale Objekte. Die Kunstwerke werden in einzelnen Schrebergärten präsentiert oder im „öffentlichen Bereich“ der Anlage, d.h. auf den Wegen oder auf einem freien Rasenbereich. Besucher und Besucherinnen können sich die Ausstellung über einen gekennzeichneten Rundweg erschließen. Die Anlage ist tagsüber frei zugänglich.

Standorte im Münsterblick

Gärtnerei Moldrickx
Westhoffstraße 139
48159 Münster

Die Gärtnerei Moldrickx liegt im Zentrum von Kinderhaus und war in der Vergangenheit  schon häufiger Schauplatz verschiedener künstlerischer Aktionen. Das große Gewächshaus ist gleichzeitig Pflanzenheim und Verkaufsraum und bildet so einen lebendigen Rahmen für das Ausstellen von Kunstwerken. Die Gärtnerei ist werktags geöffnet von 8 bis 18 Uhr, samstags bis 13 Uhr, sonntags von 10 bis 12 Uhr, Sonderöffnungen bei Aktionen im Rahmen von „Kunst am Rand“ sind möglich.

Standorte in der Gärtnerei Moldrickx

Seniorenresidenz “Haus Wilkinghege”
Wilkinghege 55
48159 Münster

Haus Wilkinghege ist eine Wohn- und Pflegeeinrichtung für 65 alte Menschen ganz im Westen von Kinderhaus. Es verfügt über großzügige Parkanlagen mit großen Rasenflächen, die für die Präsentation von Kunstwerken zur Verfügung stehen. Im Haus selbst sind die Ausstellungsmöglichkeiten beschränkt, aber in Absprache mit der Hausleitung und dem Kurator wird auch dort Einiges möglich sein. Die Parkanlage und das Haus sind tagsüber frei zugänglich, in der Nacht wird das Tor geschlossen.

Standorte Wilkinghege Außengelände

Standorte Wilkinghege innen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.