Laura Sevilla

www.laurasevilla.com
www.diesein.net

mail@laurasevilla.com

lebt und arbeitet in Köln und Granada | geb. 1972 in Hilden | Diplomdesignerin | 1994-2000 Studium Keramikdesign | Fachhochschule Niederrhein in Krefeld |1995-1996 Auslandsstudium der Bildhauerei, Fakultät der Schönen Künste, Universität zu Granada, Spanien |seit 2000 freiberuflich als Designerin und visuelle Künstlerin | Kommunikationsdesign, Raum-Inszenierung, Kunst am Bau | Ausstellungen und Projektbeteiligungen (Auswahl): 2017 Intervention „Retail Poisoning“ im Rahmen vom Urban Art CityLeaks Festival 2017, Köln; 2015 Video-Projektion zur Tanz-Performance von Rahma N. Garni in der Kirche St. Michael, im Rahmen von le bloc, Kunst & Design Event, Köln; 2012 Fotografie Gruppenausstellung: Arte Gira Moving, Espacio el Espejo, MECA, Almeria; 2011 / 2008 Kunst am Bau: Fotografische Doppelbelichtung, Großbilddia eingelassen in TVG-Glas, Köln und Düsseldorf | weitere nationale und internationale Ausstellungen und Projekte

Beitrag 2018_____________

Foto: Marc Geschonke

Atem (Ort: Westfalia Kinderhaus)
Idee: Die Kombination eines Baumes mit dem Wort Atmen soll Gedankenanstösse liefern. Das Clubhaus des SC Westfalia, im grünen Kinderhaus gelegen, ist von Bäumen umgeben. Durch die Projektion kann man die äussere Umgebung sichtbar machen.
Eine einhundert jährige Buche gibt in einer Stunde etwa so viel Sauerstoff über ihre Blätter an die Umgebung ab, wie 50 Menschen zum Atmen brauchen!
Der Atem ist Lebensenergie, unser ständiger Begleiter und Bäume sorgen für saubere Luft zum atmen.
Ort:  Ich habe eine Installation für den Treppenaufgang des Vereinshauses des SC Westfalia der zum Sportstudio führt entworfen. Man hat von dort oben eine schöne Aussicht. Mit der Projektion könnten Menschen nach oben geleitet werden um diese zu entdecken, zu verweilen und durchzuatmen.

YouTube-Beitrag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>