Hanna Isfort

Hanna Isfort beschäftigt sich seit 1965 mit Keramik. Nach dem konventionellen Töpfern auf der Scheibe oder in Aufbautechnik hat sie sich gestalterisch mehr und mehr emanzipiert und künstlerische Objekte gefertigt, teils abstrakt, teils figürlich. Mittlerweile reicht ihr Spektrum zudem über Betonplastiken bis zu Bronzeguss. Parallel zu ihrer praktischen künstlerischen Tätigkeit hat Hanna Isfort mehrere Gastsemester an der Fachhochschule Dortmund für Bildhauerei absolviert und verschiedene Symposien besucht. Ihre Arbeiten waren bereits in mehreren Ausstellungen zu sehen.

j-isfort@versanet.de
www.freiekuenstler.de

Eine Antwort auf Hanna Isfort

  1. Ewald und Brigitte Presl sagt:

    Hallo und guten Tag Frau Isfort!
    Herzlichen Dank für den wunderschönen Abend mit Ihnen und Ihrem Mann. Wir sind so begeistert von Ihren Werken und können es kaum erwarten, das super schöne Eulenpaar in unserem Garten zu bewundern. Dieses Kunstwerk ist ein Traum und birgt für uns eine ganz besondere und tiefgreifende Erinnerung. Wir freuen uns sehr darauf! Es wäre schön, wir würden Sie bald wiedersehen!
    Lieben Gruß und einen charmanten, sonnigen Tag
    Ewald und Brigitte Presl

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>