Esther Hoogendijk

Ihre Arbeiten bestehen aus Installationen, die die Welt der molekularen Strukturen verdeutlicht. Die Realität wird gleichsam herangezoomt und erhält dadurch eine neue Perspektive. Die Materie wird zum Raum. Grundlage dieser künstlerischen Räume bilden Elemente aus der Natur und aus dem alltäglichen Leben. Die Materialien variieren, neben Holz und Keramik kommen auch Papier und Plastik zum Einsatz. 

 

 esther_hoogendijk@live.nl  www.estherhoogendijk.com

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>