Dirk Stöver

dirkstoever.jimdo.com
dirk.w.stoever(ätt)web.de

Studium der  der Architektur an der TH Aachen | Besuch von Seminaren bei Bildhauer Prof. Hillebrand | Architekt und Denkmalpfleger | Künstlerische Fortbildungen: Bildhauerehepaar Klose in Nordhorn und Bohrmann & Roth in Grebenstein bei Kassel | seit 2007 im Ruhestand und Intensivierung der Bildhauerei | Bevorzugtes Material: Bentheimer Sandstein und Thyster Kalkstein; modelliert auch gern in Holz, Alabaster und Gips

 

Beitrag 2018__________

Foto: Marc Geschonke

Kauernde (Ort: Am Pfarrhaus)
Kalkstein, 48 x 45 x 70 cm (H|B|L)

YouTube-Beitrag

Beitrag 2016 __________

AUS DER HAUT, 2014 (Ort: Gärtnerei Moldrickx)
zweifarbiges Eibenholz, Alabaster


(c) Foto: Thomas Gerhards

Ich bin mit meinen 73 Jahren dem Rand des Lebens schon ziemlich nah. Wie es der Zufall wollte, hatte der Baum (aus dem die Skulptur erstellt wurde), als er gefällt wurde, dasselbe Alter – wie man an den 73 Jahresringen ablesen kann.
Dirk Stöver

HANDKOPF (Ort Gärtnerei Moldrickx)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>