Dagmar Hugk

Dagmar Hugk wurde 1965 in Oldenburg geboren. Von 1990 bis 1996 studierte sie Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Seit 1997 hat sie ein eigenes Atelier. Sie führt verschiedene größere Projekte durch und wurde für ihre künstlerische Arbeit bereits mit verschiedenen Stipendien ausgezeichnet. Eines Ihrer Themen ist der Eingriff des Menschen in die Natur. Immer neue Züchtungen werden nicht nur zu Nahrungs-und Heilzwecken genutzt, sie sogen auch für eine wachsende Formenvielfalt im Bereich der Fauna. Diese Vielfalt wird von Hugh fotographisch dokumentiert und künstlerisch bearbeitet.

dagmarhugk@fettesland.de  www.fettesland.de  www.upart-online.de

Invaders

 

Invaders

Invaders (Detail)

Invaders (Detail)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>