Konzert- und Soundperformance von randomTRIGGER

Am 16.09.2018 findet um 15 Uhr eine Konzert- und Soundperformance von randomTRIGGER im Vorfeld der Kunstpreisverleihung statt.
Ort: Clubhaus SC Westfalia Kinderhaus, Bernd-Feldhaus-Platz 1

randomTRIGGER ist das 2017 gegründete Label der Schauspielerin Silvia Munzon Lopez und des Komponisten Ralf Haarmann. Das Zusammenwirken verschiedener Kunstgattungen ist zentrales Mittel ihres Schaffens. So verbinden sie Bewegung, Musik, Perfomance und Hörspiel zu etwas eigenem. Sie konfrontieren Analoges mit Digitalem, sind poetisch und roh, erzählerisch und exzessiv. Sie bringen die unterschiedlichsten Genres zusammen, lassen sie in einer natürlichen Bewegung zusammen fließen oder machen deren Divergenz produktiv. Wichtig ist das Livemoment: ihr Produktionen finden im Jetzt statt, komplexe Vorgänge werden in Echtzeit auf der Bühne erzeugt und sind für den Zuschauer transparent. randomTRIGGER denken über Text, Bewegung und Klang raumbezogen und verteilen die mannigfaltigen narrativen Stränge in verschiedensten sinnlichen Ebenen.

randomTRIGGER hören:
https://soundcloud.com/klangmoebel/sets/randomtrigger

randomTRIGGER sehen:
https://vimeo.com/251445621

randomTRIGGER home:
https://randomtrigger.tumblr.com/

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.